info@kanzlei-schwab-es.de
+49 (0) 711 – 31 05 77 90

Aktuelles - Beitrag

Auslegung von Testamenten

Die Auslegung von Testamenten sorgt immer wieder für Streit. Das OLG Oldenburg hat in einer Entscheidung vom 11.09.2019, AZ  3 U 24/18, einen Fall entschieden, bei dem in einem gemeinschaftlichen Testament von Ehepartnern von „Abkömmlingen“ die Rede war. Dem überlebenden Ehepartner sollte es möglich sein, die Erbfolge bzgl. der „Abkömmlinge“ abzuändern. Nach dem Gericht war das Wort „Abkömmlinge“ aber nicht allein auf die Kinder beschränkt.

In diesem Fall hatte die den Ehemann überlebende Ehefrau eine Tochter und deren Sohn als Erben eingesetzt. Geklagt hatte die weitere Tochter.

 

 

Leave a Reply